!!! wir arbeiten an einer eigenen webseite für gewebebeton !!!

datenblätter und pdf`s finden sie im download bereich

Gewebebeton  CC und CC Hydro

Gewebebeton ist eine dreidimensionale Fasermatrix, bestehend aus einer hochwertigen Trockenbetonmischung auf einer wasserdichten Folie. So einfach ist die Handhabung: das flexible Gewebe einfach auf die gewünschte Stelle auflegen, ev. mit Erdnägel befestigen oder verschweißen und dann mit Wasser ordentlich bewässern. Aushärtung erfolgt in 24 h zu 80%. Keine Mischanlagen notwendig. 

3 verschiedene Gewebestärken (5 mm, 8 mm, 13 mm) können so zu einer dauerhaften wasser- und feuerfesten Betonschicht für Erdbau, Sanierungen, und  Abdichtung eingesetzt werden. 

8 mm CC Gewebebeton ersetzen 10-15 cm Beton - somit eine Materialersparnis von 90% ! 

CC HYDRO Gewebebeton ist 100% wasserdicht und für Deponieabdichtung geeignet (Chemikalien, Diesel, Sulfate)

 

2 Arten:   CC    und     CC Hydro

Abwasser Auffangbecken für LKW Parkplatz  fa. Asfinag

mit CC8  (April 2019; Sattledt, Oberösterreich an der A1)

Es wurden 510 m² CC8 ausgelegt, verklebt und für die Aushärtung bewässert

CC8 = 8 mm stark; ersetzt 15 cm Beton

 

Arbeitszeit: 8 Stunden 3 Mann (LKW mit Kran; Wassertank)

Angeliefert als Rollen - verschweißt und wasserdicht verpackt zu 125 m² Bulked Roll/ Länge 114 lfm

Unser bisher größtes Objekt, das wir auch selbst verlegt haben. Hier wurde die in dem Rückhaltebecken ausgelegte PEHD Folie (am Bild schwarz) mit Gewebebeton (grau) abgedeckt und somit geschützt.

Man hätte auch die untere Folie weg lassen können und allein mit CC8 HYDRO (100% wasserdicht, chemieresistent) das Becken auslegen können, jedoch war die Folie bauseits schon vorhanden.

Der CC8 Gewebebeton wird mittels Hängevorrichtung und einem Kran abgerollt und aufgelegt.

Danach mit Erdanker oben an der Ebene befestigt und die Bahnen miteinander verklebt.

Dann beginnt die Bewässerung, hier in diesem Fall mittels Traktor und Wassertank.

Nach 24 Stunden ist der Beton zu 80% ausgehärtet.

 

Wir beliefern auch Private und verlegen auch Kleinmengen für zB.: Garten Gestaltung oder Kunstobjekte wie Sessel, Bänke, Tische etc,

Infomaterial und Muster gerne per Post - unter 0664-4317600 bestellen.

 

Wir stellen aus!!! 

Österreich´s größte Kommunalmesse in Wels am 15.+16. Mai 2019

Halle 20, Stand 083

Herstellung   schwimmteich mit Biofilteranlage und Wasserfall

mit CC8 HYDRO (Oktober 2018; Bodensdorf, Kärnten):

Nach den Aushubarbeiten und groben Säuberung des  Erdlochs, wurde 100 m² CC8 Hydro (8mm) überlappend in Bahnen verlegt, und mittels Industrieföhns verschweißt. Anschließend wird der ausgelegte Gewebebeton gut gewässert - Aushärtung von 80% in 24 Stunden. Der Flachwasserbereich wird noch mit Steinteppich (Natursteingranulatmasse)von STT (siehe "Baustoffe") und die anderen Wände sowie der Grund mit blauer Farbe gestrichen. Zu beachten ist, dass CC Hydro nicht beständig gegen Pool Chemie (Chlor) ist. Deswegen sehr gut zum Bau von ökologisch-biologischen Naturbadeteichen geeignet. Am Ende sieht man nichts mehr vom Beton und das Wasser wird auch nicht mit Zement belastet. Es erfolgen max.  3 % Zement Ausschwemmungen.

Download
Projekt Schwimmteich mit detaillierten Angaben
BVH Festl Schwimmteich.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.2 MB

optische sanierung mit CC

In St. Ulrich in Kärnten wurde eine alte, feuchte Steinmauer mit Gewebebeton Concrete Canvas (CC8 - ersetzt 15 cm Beton!) optisch saniert d.h. von außen ist die desolate Mauer nicht mehr sichtbar und durch die wasserundurchlässige Folie unterhalb unseres Gewebebetons kann auch keine Feuchtigkeit von der Erde mehr durchdringen. So können auch keine Frostschäden mehr entstehen. Verschönert wird das Ganze mit einer Kunststeinverblendung aus Geopietra Kunststeinen (Leichtbetonsteine mit Eisenoxydfarben - einzeln verlegt).

 

Eine langlebige, erschwingliche und vor allem schöne Lösung!

Reparaturen von kaputten Mauern (durch Feuchtigkeit):  

Das lose Material wird entfernt, ein Spezialkleber aufgetragen, das Gewebe von der Rolle geschnitten und angepasst. Danach mit Dübeln befestigt und anschließend gut bewässert. Nach 24 Stunden erhält man eine 80%ige Aushärtung des Betons.  Anschließend kann man die Mauer nach Wunsch gestalten - entweder spachteln, malen, verputzen oder mit Kunststeinen verkleiden.

Die Mauer wird lange Zeit ohne weiteren Sanierungsaufwand  bestehen. Haltbarkeit von Gewebebeton ca. 50 Jahre -  10 Jahre Garantie. 

Auch im Bereich DESIGN und KUNST  sowie MODELLBAU  kann Gewebebeton punkten!

Wir beliefern Künstler und Private für Objektgestaltungen. Fordern Sie unsere Preisliste und Folder sowie Muster an!

datenblätter und pdf´s finden sie im download bereich